Grufti's neues Logo

Dieser Blog ist ein kleiner Einblick in mein Leben. Ich freue mich jedes mal über Eure Besuche und Kommentare. Vielen Dank

Eure Grufti

Mittwoch, 9. Januar 2013

gewonnen und auf den Nadeln

neues Jahr erster Post und gleich ein riesen Glück. Ich habe das zweite mal gewonnen und zwar bei Eveline.


aus dem ersten Gewinn bei den Regenbogens, ist Socke entstanden und die hat sogar ein zweiten bekommen,
  Vorsatz erfüllt

auf den Nadeln ein Halstuch mit Nadeln Nr. 15
ein Tochter Auftrag

ein weiteres Paar Socken mit verschiedenen Muster
80% superwash Wolle, 20% Poly

die Reste vom "Packschnurflies" sind nun auch versponnen 198gr

jetzt wo alle Fotos im Kasten sind und hoch geladen scheint die Sonne
schön ist es ja, aber Schnee frei und 7°
hey Petrus es ist Januar und laut Kalender WINTER !!! 

lieb grüsst eure Grufti

Kommentare:

  1. Fleissig fleissig du Glückspilz.
    Hach ja, wenn die Sonne denn mal scheint, garantiert immer erst danach. Damit bist du nicht alleine, geht mir auch sehr oft so. Nun denn, es ist, wie du richtig schreibst, ja eigentlich Winter. ;-)

    Liebe Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
  2. Du Glückspilz! So fängt das Jahr aber gut an bei dir ;-)
    Ich bin sicher, dass dir was einfällt zum Stricken. Z.B. ein Tuch oder ein leichter Sommerschal ist immer praktisch. Also wenn du so schöne Muster strickst wie bei den Socken, kannst du auch "Löcher" stricken *grins*. In die Socken kommen die Löcher ja von selber *lach*
    Liebi Grüess, Eveline
    PS: Ich habe heute Enzo schären lassen. Vielleicht kommt jetzt der Winter, weil er mutz ist... ;-D

    AntwortenLöschen
  3. Hallo das sind aber tolle Sachen die du auf den Nadeln hast oder schon fertig gestrickt sind Super schon so fleissig liebe Grüsse renata

    AntwortenLöschen
  4. Gratuliere dir zu diesem tollen Start ins 2013! Beide deiner Gewinne würde ich lieber verstricken, als so einen Schal mit 15er Nadeln. Aber eben, das Resultat ist sicher nicht das Selbe und diese Grobstrickerei gefällt mir dann schon gut, nur eben, mit solchen Knebel zu arbeiten....

    Liebe Grüsse und weiterhin viel Glück im 2013

    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. So flissig bisch..hei,ei,ei…du hesch es aber im Griff das 2013.
    Was meinsch, würd's äch nütze we mer e chli würde go nochedopple…so wäge Winter u Schnee.
    Em Enzo chönntisch de aber no hantli es Mänteli lisme…geit ganz schnäu, mit em 12i.
    Grüessli us Gränche

    AntwortenLöschen
  6. Uiii..wunderschöne Wolle hast du gewonnen,herzlichen Glückwunsch und erst noch Zwei mal.Die Socken sind wunderschön geworden und auch die Angestrickten sehen klasse aus.Stricken mit Baumstämme ist auch nicht mein Ding:)
    Liebs Grüessli Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Uii mit em 12i isch "flutsch" aues scnell verlismet !!! da chasch schon no es paar Strange gwünne!
    Aber für die schöni Siiide, da wür i de doch chlineri Nadle näh.
    L.G.soenae

    AntwortenLöschen
  8. Hoi!
    Brot macht eim gluschtig. Isch sicher fein gsi.
    Söt itz de würklech lehre wie mä socke macht. Mi maa fingt die vo dir mega bequem u gäbe super warm. Er hät gern no es paar. ;-)
    Die froue da obe sie anschienend aui niedisch das du mit grosse nadle chasch umga. Dwäut dreht weiter

    Lg u muntsch weisch ja wär. :-)

    AntwortenLöschen