Grufti's neues Logo

Dieser Blog ist ein kleiner Einblick in mein Leben. Ich freue mich jedes mal über Eure Besuche und Kommentare. Vielen Dank

Eure Grufti

Sonntag, 17. Juli 2011

Spulenbremse / LacyKate

Da es ziemlich schwierig ist drei Single Fäden beim zwirnen unter Kontrolle zu haben, hab ich mir eine Spulenbremse gebastelt




und so fein 3 fach gezwirnt ist dabei raus gekommen

und dann hab ich noch eine Tüte voll mit Seiden Schnippsel bekommen, die hab ich mit weisser und grauer Merino gekardet und gesponnen. Danach mit einem weissen Single gezwirnt.
und das ist dabei rausgekommen


(es sind alle drei gleich, mein Fotomachapparat sieht das wohl bischen anders)

die Tüte ist noch nicht ganz leer, ich geh dann mal wieder spinnen, weil es gerade so schön Bindfäden regnet

ich wünsche Euch einen geruhsamen Sonntag

Eure Grufti


Kommentare:

  1. Deine Spulenbremsen finde ich ganz toll.... auf was für ideen man so in der Not kommt ;-)
    Bin noch ein purer Anfänger im Spinnbereich, aber ich verstehe dein Problem. Beim Verzwirnen kommt man auf die verrücktesten Ideen.
    Es Grüessli Marianne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    ich habe mich eben hier ein wenig umgesehen und mir gefällt deine Vielfältigkeit. Du zauberst tolle Sachen und, was mir am meisten gefällt, du werkelst auch Dinge, die man sonst für viel Geld kaufen muss *gg.

    lG Heike

    AntwortenLöschen
  3. die Schnippsel-Seiden-Wolle ist ja was ganz Besonderes geworden... das hat sogar die Digi überrascht...! *g*
    L.G. Soenae

    AntwortenLöschen
  4. So fein gesponnen, bin gespannt, was aus dieser Wolle wird. Leider habe ich hier ein bisschen Schwierigkeiten mit dem Lesen(Schrift zu schwach), komme aber bestimmt öfter mal vorbei. Bildchen gucken ist ja auch schön.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  5. super schön hast du hier gesponne . Bin gespannt was du daraus sttrickst. Ganz liebe Grüsse Marlies

    AntwortenLöschen